Vegandrauf

Wilder-Kokos-Bananensmoothie

Zutaten

Heute gab es zum Frühstück einen leckeren Wildkräuter Kokos-Bannanen Smoothie. Nicht nur lecker sondern auch extrem Gesund! Gibt locker Energie für den ganzen Tag. Genau richtig nach so einem langen Wochenende.

Zutaten:

  • 1 Kokosnuss
  • 1 Banane
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Handvoll Wildkräuter (z. B.: Brennesseln, Wiesen-Labkraut, Girsch, Löwenzahn, Wegerich) Bisschen Wasser falls das Kokosnusswasser nicht ausreicht.

Zubereitung: Kokosnuss öffnen und das Wasser und die Hälfte des Fruchtfleisches in den Mixer. Die andere erst mal auf Seite. Bannen in Stücke schneiden und in den Mixer. Zitrone auspressen und auch in den Mixer. Dann erst mal alles zu einem Brei Mixen und neben bei die Wildkräuter klein schneiden. Dann diese Stück für Stück mit in den laufenden Mixer geben. Optional kann man noch ein Stück Ingwer dazu geben. Auch würze ich ganz gerne mal so ein Smoothie mit Kurkuma und Schwarzen Pfeffer. Am Ende sieht mein Smoothie so aus:

fertiger Wilder-Kokos-Bannanensmoothie

fertiger Wilder-Kokos-Bannanensmoothie

Das restliche Kokosnussfleisch dip ich ganz gerne dann in den Smoothie. So muss man gut kauen und speichelt so den Smoothie gut ein, damit er besser vom Körper aufgenommen wird.

So kann der Tag starten, lecker, lecker lecker lecker 🙂

liebe Grüße

-->